U19 ÖMS verliert nach Aufholjagd

FCN Wels 70 – 56 Dragonz

Unsere Jungs verloren heute auswärts gegen FCN Neustadt Wels. Die Partie begann zwar ausgeglichen, nur leider erwischten die Dragonz einen rabenschwarzen Wurftag und trafen nur rund 29% ihrer Feldwürfe.

U19 weiss
Im dritten Viertel schien das Spiel bereits entschieden (-20), doch nach einer Auszeit von Coach Kozlica und einigen defensiven Umstellungen gelang es den Dragonz die Welser im letzten Viertel auf nur 10 Punkte zu halten. Leider fielen in dieser Phase die Würfe weiterhin überhaupt nicht und die tolle Aufholjagd wurde nicht belohnt. Die Eisenstädter verlieren ohne den verletzten Petar Nemcec ein außerordentlich korrekt gepfiffenes Spiel mit 70-56.

Scorer: Knor 26, Nagy 20, Selakovic 7, Ljuboja 2, Lehrner 1.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Powered by WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: