Vom WARRIOR zum DRAGON

Der Topscorer und einst wichtigster Spieler der UBC Eisenstadt Warriors wechselt mit sofortiger Wirkung zum Stadtrivalen❗
Philipp Kedl, der bereits unter Coach Kozlica spielte und für die eine oder andere verbale Auseinandersetzung in den Stadtderbys sorgte, macht den mutigen Schritt nun offiziell!
Philipp ist vor allem für seine Athletik und starke Defensivleistung bekannt und soll dem Team mehr Tiefe auf der Position des Shooting Guards und Small Forwards geben. Der gebürtige Eisenstädter soll an das Niveau der #2BL herangeführt und Teil der Rotation werden.
„In Eisenstadt gibt es seit gut einem Jahr wieder Basketball auf sehr hohem Niveau zu sehen. Die Dragonz haben in der abgelaufenen Saison der Zweiten Basketball Bundesliga durchaus für Furore gesorgt und sich mit guten Leistungen in der Liga etablieren können. Als gebürtiger Eisenstädter freut es mich deshalb ganz besonders nun auch ein Teil dieses Teams zu sein und ich hoffe, der Mannschaft mit viel Einsatz und Herz helfen zu können einen weiteren Schritt nach vorne zu machen!“, so Kedl.
Wir heißen dich nun als Dragon herzlich willkommen! 🏀
Somit bauen die Eisenstädter den Anteil heimischer Spieler, welche das wichtige Fundament des Dragonz Kaders werden sollen, weiter aus.
FOTO (C): Eisenstadt Warriors

64731688_2759011290782384_7723283244765937664_n

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Powered by WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: