Der Meister kommt nach Eisenstadt

Am Freitag, 6.1.2023, geht es mit dem Neujahrs-Doppelpack im Sportzentrum Eisenstadt los, um 17:30 Uhr empfangen unsere COLDAMARIS BBC Nord Dragonz den Meister und auch derzeitigen Tabellenführer BC GGMT Vienna. Die Wiener sind natürlich haushoher Favorit in dieser Begegnung, doch mit den Fans im Rücken wollen die Dragonz auch diesen Gegner zumindest ärgern.

Wie stark Vienna im Moment ist, zeigt sich an ihrer derzeitigen Bilanz: Nur zwei Spiele haben sie in der laufenden Meisterschaft verloren, und das gegen die härtesten Titelkonkurrenten Gmunden und, im letzten Spiel vor dem Jahreswechsel, Oberwart. Doch die mit den aktuellen Nationalteamspielern Jozo Rados, Enis Murati und Bogic Vujosevic sowie zahlreichen Legionären bestückten Wiener werden sicherlich alles daran setzen, um diese Scharte wieder auszumerzen. Hinzu kommt, dass die Hauptstädter auch sehr gute Erinnerungen an Eisenstadt haben, konnten sie doch im Sportzentrum Eisenstadt im letzten Februar mit dem Cupsieg ihren ersten Titel der vergangenen Saison fixieren.

Umso mehr sind die Erwartungen bei unserem Team gedämpft, wenn man natürlich auch immer an eine Überraschung glaubt. Headcoach Felix Jambor: „Gegen BC Vienna haben wir nichts zu verlieren und können nur überraschen. Wir werden gut vorbereitet hineingehen und unser Bestes geben, um unserem tollen Heimpublikum ein spannendes Spiel zu schenken.“

#Dragonz #win2dayBSL #basketballineisenstadt

COLDAMARIS BBC Nord Dragonz vs. BC GGMT Vienna
Freitag, 06.01.2023, 17.30 Uhr – Sportzentrum Eisenstadt

Den Live-Stream zum Spiel gibt es unter
https://www.basketballaustria.tv/de-int/playerpage/1565552

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: